New PDF release: Die Anpassung des technisch-organisatorischen Bereichs von

By Eckehard Butz

ISBN-10: 3322981215

ISBN-13: 9783322981219

ISBN-10: 3322987809

ISBN-13: 9783322987808

Von den beiden groBen Bereichen bankbetrieblicher Leistungs erstellung, dem finanziellen oder Wertleistungsbereich und dem technisch-organisatorischen oder Stuckleistungsbereich, zieht der letztere mehr und mehr das Interesse von Wissenschaft und Praxis auf sich. Das hat verschiedene Grunde. Einmal hat sich seit der Auf hebung der Zinsbindung und infolge der fortschreitenden Anglei chung des Leistungsangebots der groBen Bankengruppen der Kon ditionenwettbewerb und damit der Druck auf die Zinsspanne ver starkt. Zum anderen fallen die Kosten des technisch-organisatorischen Bereichs infolge der standigen Erhohung der Personalaufwendun gen, der Umstellung der Kreditinstitute auf moderne Datenverarbei tungsanlagen und nicht zuletzt wegen der Ausweitung des Lei stungssortiments speziell im Dienstleistungsbereich (Zunahme des Massengeschafts, Aufkommen neuer arbeitsintensiver Leistungs arten wie Anlageberatung, Vermogensverwaltung usw. ) immer big name ker ins Gewicht, urn so mehr, als bestimmte Einrichtungen des tech nisch-organisatorischen Bereichs (z. B. die Grundung von Filialen, die Gestaltung der Geschaftsraume usw. ) als Aktionsparameter im Wettbewerb der Banken zunehmend an Bedeutung gewinnen. Anhand der von Erich Gutenberg in erster Linie fur die industrielle Unternehmung entwickelten Denkmodelle und unter Berucksichti gung der fUr den Bankbetrieb geltenden zusatzlichen Restriktionen (Prinzip der Tagfertigkeit, Prinzip der sicheren Erledigung der Ge schaftsvorfalle) untersucht der Verfasser die Moglichkeiten, die das Kreditinstitut, und zwar sowohl das ein- als auch das mehrbetrieb liche Institut, hat, sich mit seinem technisch-organisatorischen Be reich einer Anderung der N achfrage nach Bankleistungen anzu passen.

Show description

Read Online or Download Die Anpassung des technisch-organisatorischen Bereichs von Kreditinstituten: Ein Beitrag zu einer allgemeinen Theorie des Bankbetriebes PDF

Similar german_11 books

Download PDF by Peter Brase: Standorte deutscher Wirtschaftsprüfungsgesellschaften:

Der Dienstleistungssektor gewinnt in der deutschen Wirtschaft und Gesellschaft eine immer größere Bedeutung. Aufgrund ihres wirtschaftlichen Einflusses sind Wirtschaftsprüfungsgesellschaften von besonderem Interesse. Anhand aktueller Daten betrachtet Peter Brase die Standortsituation der deutschen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften.

Read e-book online Statistik: Datenanalyse und Wahrscheinlichkeitsrechnung PDF

Das Buch führt in die wichtigsten statistischen Methoden von der Datenerhebung über beschreibende Techniken hin zur schließenden examine einschließlich multivariater Verfahren ein. Besonderer Wert wird in der Darstellung des Stoffes darauf gelegt, dass die Eigenschaften und Zusammenhänge der statistischen Verfahren deutlich werden.

Download e-book for kindle: Chemische Betriebskontrolle in der Fettindustrie by Hugo Dubovitz

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional resources for Die Anpassung des technisch-organisatorischen Bereichs von Kreditinstituten: Ein Beitrag zu einer allgemeinen Theorie des Bankbetriebes

Example text

S. 86, FuBnota 15 a. - 16 Die Substitutionsmoglichkeiten werden aber durch den Betriebszweck und die vorhandenen Produktionsfaktoren eingeengt. 1 Dem Bankbetrieb stehen also zur Einstellung auf verschiedene Datenkonstellationen die intensitatsmaEige, die zeitliche, die quantitative, die dimensionale und die qualitative Anpassung zur VerfUgung. Die drei letztgenanntenFormen als MaEnahmen der BetriebsgroEenvariation unterscheiden sich dabei von den gleichen MaEnahmen der Beschaftigungsvariation durch den Kauf oder Verkauf der Betriebsmittel.

III. Der Begriff der Bankleistung Bei der Festlegung der Begriffe der Beschaftigungsund BetriebsgroBenvariation wurde auf die Leistungsfahigkeit des Kreditinstituts pro Zeiteinheit abgestellt. Es ist daher zu zeigen, was unter - 20 der Leistung eines Kreditinstitutes verstanden werden 5011. 1 Ublicherweise versteht man in der Betriebswirtschaftslehre unter der Leistung die Menge der in einer Zeiteinheit in ErfUllung des Betriebszweckes erstellten aUter und Dienste. Da Bankleistungen Jedoch abstrakt und stofflos sind,2 ergeben sich bei der obigen Definition Schwierigkeiten.

Von E. Gutenber~, W. Hasenack, K. Hax, und E. Schafer, Bd. 15, oln-op1aden 1962; K. Klinger, Zur betriebswirtschaftlichen Klarung des Begriffs der industriellen Kapazitat, in: II BFuP " , 1. Jg. (1949); A. Marx, Die Kapazitat in der Betriebswirtschaft und in der Betriebswirtschaftslehre, in: "DB", 9. Jg. (1959); G. Oettin~, Beitrag zur Klarung des betriebswirtschaft1ic en Kapazitatsbegriffs und zu den Moglichkeiten der Kapazitatsmessung, Diss. Mannheim 1951 ; C. Ruber~, Begriff dar Betriebskapazitat und deren Messung 1n Handelsbetrieben, in: "ZfB", 23.

Download PDF sample

Die Anpassung des technisch-organisatorischen Bereichs von Kreditinstituten: Ein Beitrag zu einer allgemeinen Theorie des Bankbetriebes by Eckehard Butz


by David
4.3

Rated 4.14 of 5 – based on 48 votes