Download PDF by Alexander Petring: Die Reformfahigkeit der Sozialdemokratie

By Alexander Petring

ISBN-10: 3531147501

ISBN-13: 9783531147505

Show description

Read Online or Download Die Reformfahigkeit der Sozialdemokratie PDF

Best german books

Im Banne des Unheimlichen. - download pdf or read online

Moderate symptoms of wear and tear!

Clausewitz trifft Luhmann: Eine systemtheoretische by Rasmus Beckmann PDF

Seit quick two hundred Jahren wird Clausewitz gelesen und interpretiert. Rasmus Beckmann erschließt seine Kriegstheorie den modernen Sozialwissenschaften. Dabei wird deutlich, dass sich Clausewitz keineswegs auf zwischenstaatliche Kriege beschränkt hat. Auch die asymmetrischen Kriege kann guy durch seine Theorie besser analysieren und verstehen.

Additional info for Die Reformfahigkeit der Sozialdemokratie

Example text

Alle drei Politikinstrumente werden entsprechend der Konvergenztheorie einem Angleichungstrend der nationalstaatlichen Politikmuster unterliegen (Pltimper/ Schulze 1999: 415), gleichgtiltig, welche Parteien in der Regierung sind. a) Besteuerung der Unternehmen Auch wenn die steuerlichen Belastungen nur ein Standortfaktor unter mehreren sind, erleichtert der globale Finanzmarkt es den multinationalen Konzernen, sich Steuerzahlungen durch die Verlagerung yon Ertr~igen in steuerganstige Standorte teilweise zu entziehen.

Im europ~iischen Kontext - durch gemeinsame Mindeststandards einen min6sen Deregulierungswettbewerb auszuschlie6en. b) Kosten der sozialen Sicherung Argumente, die einen generellen Senkungsdruck auf die Sozialpolitik der europtiischen Staaten behaupten, vernachlfissigen den nationalen Handlungskontext (Swank 2002; vgl. Kapitel 4 in diesem Band). Die yon den Sozialdemokraten (mit)aufgebauten Wohlfahrtsstaaten, die der sozialen Absicherung weiter Teile der BevNkerung vor kollektiven Lebensrisiken dienen sollen, ben~tigen ein hohes Finanzvolumen.

Zum anderen spiegelt sich dieser Prozess auf der Ebene der Ziele bis zum Ende der 80er Jahre nicht in der gleichen Deutlichkeit wider. Hier ist vielmehr eine Heterogenisierung festzustellen, die nicht nur zu Zielkonflikten innerhalb eines Politikfeldes fiihrt. Vor allem zwischen den Politikfeldern verstfirken sich die Zielkonflikte. Das wird z. B. an der Frtihverrentungspolitik deutlich, die aus besch~ifiigungspolitischen Grtinden verfolgt wurde, die Sozialpolitik jedoch vor enorme Herausforderungen stellte und schlieBlich mit dem Konsolidierungziel in der Haushaltspolitik kollidierte.

Download PDF sample

Die Reformfahigkeit der Sozialdemokratie by Alexander Petring


by Donald
4.2

Rated 4.06 of 5 – based on 8 votes