Download PDF by Steffen Wendzel, Johannes Plötner: Einstieg in Linux. Linux verstehen und einsetzen

By Steffen Wendzel, Johannes Plötner

ISBN-10: 383621606X

ISBN-13: 9783836216067

Show description

Read Online or Download Einstieg in Linux. Linux verstehen und einsetzen PDF

Similar operating systems books

Read e-book online Understanding Operating Systems (6th Edition) PDF

Now in its 6th variation, realizing working structures keeps to supply a transparent and simple clarification of working concept and perform. As in past variations, the book's highly-regarded constitution starts off with a dialogue of basics prior to relocating directly to particular working structures.

Get Adobe PhotoShop 7 for Windows Fast and Easy PDF

A veteran machine booklet author-trainer publications newcomers on operating with photograph documents, corresponding to these created by means of a digicam, in Photoshop. She presents a travel of the software's paintings quarter, activity shortcuts, a word list, info on Photoshop personal tastes and settings, Macintosh model command equivalents, and on-line assets.

Operating System Concepts by Abraham Silberschatz PDF

Maintain velocity with the fast-developing global of working systemsOpen-source working platforms, digital machines, and clustered computing are one of the best fields of working platforms and networking which are quickly altering. With vast revisions and organizational adjustments, Silberschatz, Galvin, and Gagne’s working approach options, 8th variation continues to be as present and appropriate as ever, aiding you grasp the elemental recommendations of working platforms whereas getting ready your self for today’s rising advancements.

Additional resources for Einstieg in Linux. Linux verstehen und einsetzen

Sample text

Eine Partition erstellen Eine neue Partition wird via n erstellt, wobei zunächst angegeben werden muss, ob es sich um eine logische oder um eine primäre Partition handelt. Anschließend sind die Größe und der Typ der Partition festzulegen. Beide Informationen sind weiter unten beschrieben. Der Partitionstyp Der Partitionstyp wird durch eine ID bestimmt. Jede ID ist einem Dateisystem zugeordnet und entweder direkt in der Eingabehilfe von fdisk für Partitionstypen oder in Kapitel 6 dieses Buches zu finden.

Sollten keine Umlaute erscheinen, dann sollten Sie das Tastaturlayout Germany auswählen und die verschiedenen Unterkategorien durchprobieren. 2 Erste Schritte (Buch-DVD) Nach dem Start der Ubuntu-Installation müssen Sie das Tastaturlayout auswählen. Mit den Cursor-Tasten wählen Sie Einträge während der gesamten Installation aus, und mit der Return-Taste bestätigen Sie Ihre Auswahl. 3 Partitionierung der Festplatte Das Partitionierungsprogramm teilt Ihnen mit, ob bereits ein Betriebssystem auf Ihrem Rechner installiert ist.

4 Window-Manager Im letzten Abschnitt haben wir uns ausführlich mit den Grundlagen von X11, den XClients und XServern befasst. Der XServer ist für die lokale Hardwareverwaltung sowie die Darstellung zuständig. Grafische Anwendungen, die XClients, sind unabhängig vom XServer und der Darstellung selbst. In diesem modularen Konzept fehlt noch ein wichtiger Baustein – der Window-Manager. Ein Window-Manager tut genau das, was der Name sagt: Er verwaltet »Fenster«. Der Inhalt eines Fensters ist die Darstellung eines XClients, aber alles rund um den Rahmen eines Fensters verwaltet der Window-Manager.

Download PDF sample

Einstieg in Linux. Linux verstehen und einsetzen by Steffen Wendzel, Johannes Plötner


by Brian
4.5

Rated 4.69 of 5 – based on 20 votes