Read e-book online Handbuch Supervision und Organisationsentwicklung. 3. PDF

By Harald Puhl

ISBN-10: 3531158775

ISBN-13: 9783531158778

Show description

Read Online or Download Handbuch Supervision und Organisationsentwicklung. 3. Auflage PDF

Best german books

Get Im Banne des Unheimlichen. PDF

Moderate indicators of damage!

Download e-book for iPad: Clausewitz trifft Luhmann: Eine systemtheoretische by Rasmus Beckmann

Seit quickly two hundred Jahren wird Clausewitz gelesen und interpretiert. Rasmus Beckmann erschließt seine Kriegstheorie den modernen Sozialwissenschaften. Dabei wird deutlich, dass sich Clausewitz keineswegs auf zwischenstaatliche Kriege beschränkt hat. Auch die asymmetrischen Kriege kann guy durch seine Theorie besser analysieren und verstehen.

Additional resources for Handbuch Supervision und Organisationsentwicklung. 3. Auflage

Sample text

Wien: Falter Pühl, H. ) (1992): Handbuch der Supervision. Berlin: Edition Marhold Pühl, H. ) (1994): Handbuch der Supervision 2. Berlin: Edition Marhold Pühl, H. (2008): Angst in Gruppen und Institutionen. Berlin: Leutner (4. -G. (1993): Wandel durch Selbstorganisation. Theoretische Grundlagen und praktische Hinweise für eine bessere Schule. , Grossmann R. (1997): Supervision in Organisationen. Weinheim – München. Juventa Willke, H. (1994): Systemtheorie II: Interventionstheorie. Grundzüge einer Theorie der Intervention in komplexe Systeme.

In dieser Frage befand sich auch bisher schon die Organisationsberatung in einem großen Dilemma, das sie meist zugunsten der Akzeptanz systemischer Eigenlogik entschied. Grund, Zweck und Ziel einer Organisation sind außer Streit gestellte Voraussetzung. Es fällt z. B. schwer, in der Beratung eines Krankenhauses über den für uns richtungsgebenden Gesundheitsbegriff zu befinden, oder den naturwissenschaftlich orientierten Krankheitsbegriff zu thematisieren. Politikberatung beschäftigt sich kaum mit der Problematisierung der Leitdifferenz „gewählt oder nicht gewählt“ werden, in der Beratung der Kirche gibt es kaum Diskussionen über Gott und in der Wirtschaft keine über den Sinn von Wachstum, Konkurrenz, Verdrängungswettbewerb.

Ein besonderes Augenmerk richtet Nefiodow in seinem Buch darauf, was auf diese wesentlich technisch fundierten Kondratieffs folgt. Der Titel seines Buches bezeichnet, worauf es ihm ankommt, nämlich den sechsten Kondratieff (Nefiodow 1997). Insoweit unterscheidet sich der sechste Kondratieff von allen bisherigen, denn das Stichwort, unter dem dieser steht, lautet psychosoziale Gesundheit. Nefiodow sagt: „Im sechsten Kondratieff wird es nicht mehr um materiellen Konsum gehen wie in den ersten vier Kondratieff-Zyklen.

Download PDF sample

Handbuch Supervision und Organisationsentwicklung. 3. Auflage by Harald Puhl


by Joseph
4.0

Rated 4.25 of 5 – based on 12 votes