Dr. Lenore Arab-Kohlmeier, Wolfgang Sichert-Oevermann, Prof.'s Thiaminzufuhr und Thiaminstatus der Bevölkerung in der PDF

By Dr. Lenore Arab-Kohlmeier, Wolfgang Sichert-Oevermann, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Gotthard Schettler (auth.)

ISBN-10: 3540502904

ISBN-13: 9783540502906

ISBN-10: 3642480101

ISBN-13: 9783642480102

Thiamin gilt in den Industrieländern bei vielen Bevölkerungsgruppen als kritischer Nährstoff. Anhaltspunkte dafür liefern sowohl biochemische Messungen des nutrition B1-Status als auch Berechnungen der Thiaminzufuhr anhand von Ernährungsstatistiken. Mit diesem Buch wird erstmals eine umfassende examine der Versorgung mit diet B1 für eine repräsentative Bevölkerungsgruppe der Bundesrepublik Deutschland vorgelegt, in der die Determinanten des Thiaminstatus, insbesondere der Beitrag individueller Verzehr- und Lebensgewohnheiten untersucht wurden.

Show description

Read or Download Thiaminzufuhr und Thiaminstatus der Bevölkerung in der Bundesrepublik Deutschland PDF

Similar german_11 books

Standorte deutscher Wirtschaftsprüfungsgesellschaften: - download pdf or read online

Der Dienstleistungssektor gewinnt in der deutschen Wirtschaft und Gesellschaft eine immer größere Bedeutung. Aufgrund ihres wirtschaftlichen Einflusses sind Wirtschaftsprüfungsgesellschaften von besonderem Interesse. Anhand aktueller Daten betrachtet Peter Brase die Standortsituation der deutschen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften.

Download e-book for kindle: Statistik: Datenanalyse und Wahrscheinlichkeitsrechnung by Wolfgang Kohn (auth.)

Das Buch führt in die wichtigsten statistischen Methoden von der Datenerhebung über beschreibende Techniken hin zur schließenden examine einschließlich multivariater Verfahren ein. Besonderer Wert wird in der Darstellung des Stoffes darauf gelegt, dass die Eigenschaften und Zusammenhänge der statistischen Verfahren deutlich werden.

Get Chemische Betriebskontrolle in der Fettindustrie PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra info for Thiaminzufuhr und Thiaminstatus der Bevölkerung in der Bundesrepublik Deutschland

Sample text

Brin begründete 1967 den Grenzwert normaler Thiaminversorgung von 1,15 damit, daß sich ein TPP-Effekt von 15"70 nach einer Thiaminrestriktion schnell einstellt, ehe sich klinische oder subjektive Auffälligkeiten zeigen oder der Appetit beeinträchtigt wird. Appetit und Körpergewicht nahmen ab, wenn die TPP-Effekte 25% unterschritten. Es existieren aber auch einzelne Untersuchungen, in denen selbst bei Aktivierungskoeffizienten über 1,3 klinische Mangel symptome nicht beobachtet wurden (Woodhill 1970, Truswell 1972, Pekkarinen 1974, Vir 1977).

Diese Einschätzung wird von Berechnungen der Prävalenz einer Thiaminunterversorgung nach der Wahrscheinlichkeitsrechnung (probability approach s. Kap. 2) bestätigt. Das Verfahren eignet sich für die Beurteilung der Thiaminversorgung einer Gruppe, weil der mittlere Thiaminbedarf relativ gut abgeschätzt werden kann. Es ist auf jeden Fall den Methoden überlegen, die mit festen Grenzwerten (z. B. 50% der Empfehlung) arbeiten. Nach der Wahrscheinlichkeitsberechnung und unter einem angenommenen mittleren Bedarf von 0,096 mg/MJld haben zwischen 5 und 17% der Bevölkerung eine unzureichende Thiaminzufuhr auf der Basis einer 7tägigen Verzehrserhebung.

Mangelhafter Thiaminversorgung anzutreffen als Nichtraucher. Mit zunehmender Anzahl täglich gerauchter Zigaretten verschlechtert sich der Thiaminstatus, insbesondere bei den Frauen. Ernährungsgewohnheiten. Die Höhe des Tee- und Kaffeekonsums hat keinen Einfluß auf die Thiaminversorgung. Personen, die vermehrt Thiamin aus der Gruppe Getreide(produkte) aufnehmen, haben tendenziell eine bessere Versorgung mit Thiamin. Orale Kontrazeptiva. Frauen, die orale Kontrazeptiva einnehmen, haben keinen ungünstigeren Thiaminstatus.

Download PDF sample

Thiaminzufuhr und Thiaminstatus der Bevölkerung in der Bundesrepublik Deutschland by Dr. Lenore Arab-Kohlmeier, Wolfgang Sichert-Oevermann, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Gotthard Schettler (auth.)


by John
4.1

Rated 4.50 of 5 – based on 15 votes